Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

9. Internationaler Psycho-Physiognomik Kongress

14. Mai 2015 - 17. Mai 2015

Der 9. Psycho-Physiognomik-Kongress in Deutschland wird vom 14.Mai bis zum 17.Mai 2015 ersten Mal im Norden Deutschlands, in der Hansestadt Bremen, ausgetragen werden.

Es ist gewünscht und angedacht, künftig die Organisation des jährlichen internationalen Kongresses abwechselnd in der Schweiz, in Bayern und in Norddeutschland auszutragen. Als neuer Impuls, mit dem Bild eines Leuchtturmes an der Nordsee im Rücken, haben wir für Bremen ein offenes Motto entschieden:

„DAS OHR ALS TOR“

C. Huter hat trotz der Fülle seiner Schriften verhältnismäßig wenig zum Ohr gesagt. Auf die Tiefenschichten der Seele wollte er beim Betrachten der Ohrform den Blick gerichtet wissen und so sind wir aufgefordert zu prüfen, inwieweit unser geschultes „fühlendes Sehen“ schon ermöglicht ist und ob das Forschen und Finden geleistet wird dort, wo uns noch Lückenhaftes hinterlassen wurde.

Wir haben jedenfalls mit großer Begeisterung ein Programm zusammengestellt, das dem „weiten Feld“ dieses Sinnesorganes gerecht wird. Das Ohr als Tor für universelle Informationen. Bewusstes und unbewusstes Hören ermöglicht jedem Individuum, ihm gemäß, Informationen aufzunehmen, zu verstoffwechseln und damit stetig seine innere Bilderwelt anzureichern und das Bewußtsein zu erweitern .

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Teilnahme, auf die Referenten, deren Vorträge, auf die regen Diskussionen und wundervollen zwischenmenschlichen Begegnungen; wir freuen uns darauf, mit Ihnen hinzuhören und Tore zu durchschreiten.

Details

Beginn:
14. Mai 2015
Ende:
17. Mai 2015

Veranstaltungsort

Radison Blu Hotel Bremen
Böttcherstraße 2
Bremen, 28195 Deutschland
+ Google Karte anzeigen